Die Dozentin

 

Jutta Ruckdeschel

… lebt den Yoga aktiv auch im Alltag. Ihre Freude an Achtsamkeit, praktischem Asana üben und dem großen Thema Gesundheit gibt sie nicht nur mit Begeisterung an ihre Schüler weiter; Gesundheitsförderung wird in der ganzen Familie aktiv gelebt. Die Tochter ist Ergotherapeutin und der Sohn in leitender Position im betrieblichen Gesundheitsmanagement engagiert.

Vita

  • * 1959
  • 1975 – 1978 Ausbildung zur Drogistin
  • 1981- 2016 intensive Familien- und Arbeitsphase in der Selbständigkeit
  • seit 1995 Yoga- und Pranayamapraxis
  • 2007 – 2011 Ausbildung zur Yogalehrerin
  • 2009 Gründung eigenes Yogastudio „Yoga Raum“
  • 2011 Abschluss als zertifizierte Yogalehrerin (4- jährige Ausbildung 800 UE) zur Yogalehrerin in der Tradition nach B.K.S. Iyengar an der Sebastian- Kneipp- Akademie für Gesundheitsbildung in Bad Wörishofen (SKA)
  • ab 2012 Einzelunterricht und Partnerstunden
  • 2014 Gründung eines selbständigen Männer – Yogakurses
  • 2013 – 2017 Yoga- und Philosophiekreis Wien
  • 2015 – …….. regelmäßiger Yogalehrer-Treff
  • 2016 Lehrgang Basic Move Spiraldynamik in Salzburg
  • 2017 Sturzprophylaxe-Kursleiterin SKA/ISR ( Dr. Petra Mommert-Jauch)
  • 2018 Yin-Yoga-Ausbildung bei Stefanie Arend
  • 2019 Yoga-Nidra, Tiefenentspannung (Monika Swoboda – SKA Bad Lauterberg)
  • 2019 Phytotherapie-Ausbildung, Heilpflanzenkunde (bei Lydia Reif, Heilpraktikerin)